Eine Betreuungseinrichtung von:

Über uns

Die OASE – Haus Schlichternheide ist seit dem Jahr 1968 eng mit der Gemeinde Faßberg, den hier lebenden Menschen und den stationierten Soldatinnen und Soldaten verbunden.

Von Beginn an ist es für seine abwechslungsreiche Küche mit vielen regionalen Speisen, die in gemütlicher Atmosphäre serviert werden, bekannt. Mit seinen großzügigen Räumlichkeiten bietet es darüber hinaus den perfekten Ort für Veranstaltungen aller Art – egal ob Familienfeste, Geburtstagsfeiern, Kameradschaftsabende, Truppenempfänge, Dienstbesprechungen oder Tagungen.

Träger der OASE – Haus Schlichternheide ist die Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Soldaten-betreuung (EAS). Der gemeinnützige Verein engagiert sich seit 1957 in der Betreuung der Bundeswehrangehörigen und ihrer Familien. Dabei arbeitet er Hand in Hand mit dem Bundesministerium der Verteidigung und der Militärseelsorge zusammen. Deutschlandweit – auch hier in Faßberg – gestaltet die EAS Betreuungsangebote aus den Bereichen Bildung, Kultur, Sport und Familie, die Menschen aller Konfessionen offen stehen.

Weitere Informationen zur Arbeit der EAS, sowie den umfangreichen Betreuungsangeboten finden Sie im Internet unter www.EAS-Berlin.de oder sprechen Sie uns einfach an.

Ansprechpartner

Dierk Zierau
Geschäftsführer
E-Mail: info@oase-fassberg.de
Telefon: 0 50 55 / 477
Telefax: 0 50 55/ 15 56